Fragen zum Management-Lehrgang Zertifikat SVF

Eigentlich bin ich schon startklar. Gespannt darauf was kommen wird, wenn ich mit dem Management Modul der Ausbildung zum Führungsfachmann beginnen werde.

Ich habe mich entschieden, die Ausbildung über einen Lehrgang der AKAD Home Academy per Selbststudium zu absolvieren. Leider sind noch zwei Fragen offen, welche ich schon per Telefon an die AKAD Home Academy gerichtet habe: Meine erste Frage konnte nicht beantwortet werden und wurde weitergeleitet an einen Experten. Bis heute ist eine Antwort ausgeblieben. Meine zweite Frage wurde unzulänglich beantwortet.

Nun also mein zweiter Versuch, diesmal über die elektronische Post:

Sehr geehrte Damen und Herren

Ich bin interessiert daran einen Lehrgang im Bereich Management zu absolvieren. Dazu habe ich noch zwei Fragen offen, welche ich gerne vorab beantwortet hätte:

Erste Frage: Sie bieten die beiden Lehrgänge Management für angehende Führungskräfte und Vorbereitung Management-Zertifikat SVF an. Beim Durchschauen beider Kurse kann ich keine Unterschiede erkennen; beide beinhalten dieselben Lernhefte (oder irre ich mich?). Gerne möchte ich wissen: Gibt es einen Unterschied in diesen Lehrgängen und wenn ja, worin liegt er?

Zweite Frage: In der Beschreibung des Lehrganges schreiben sie: „Im Preis enthalten sind […] der Korrekturservice der Prüfungsaufgaben durch ausgewiesene Fachleute.“ In den AGB findet man die folgende Formulierung: „Im Honorar inbegriffen ist […] der Korrekturservice für die von Ihnen bearbeiteten Prüfungsaufgaben, sofern Sie sich dafür angemeldet haben.“ Nun meine Frage: Muss ich mich speziell für den Korrekturservice speziell anmelden? Wenn ja wo? Und das kostet mich dann trotzdem keine zusätzliche Gebühr?

Besten Dank schon im Voraus für die Beantwortung meiner Fragen.

Mit freundlichen Grüssen,
Daniel Flück

Nun heisst es nur noch warten und hoffentlich bald starten.

Kategorie: Allgemein | Tags:

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann hinterlasse doch einen Kommentar oder abonniere den RSS-Feed um so zukünftige Artikel direkt in deinem persönlichen Feedreader zu lesen.


Hinterlasse deinen Kommentar

(required)

(required)